Gabriele Rittig
Rechtsanwältin


 Veröffentlichungen



Zurück

  Eigene Arbeiten:

  • Der Preis der Satire   
  • in: Folckers/Solms (Hg.), Was kostet der Spaß?, Marburg, 1997

  • Nachrichten von Satire und Justiz   
  • in: Die neue Frankfurter Schule, Göttingen, 1987 (hier als Acrobat-PDF-Datei).

  • Anmerkungen zu Satire und Justiz   
  • in: Dankert/Zechlin (Hg.) Literatur vor dem Richter, Baden-Baden, 1988

  • Beiträge für die kulinarische Zeitschrift "Häuptling eigener Herd"   
  • Hg. von Vincenz Klink und Wiglaf Droste, u.a. Ente um halb 3 - im memoriam Manuel Vásquez Montalbán, in: Häuptling eigener Herd Nr. 18, S. 94-101

  • Titanic - Das endgültige Satiremagazin   
  • verschiedene Beiträge

    Übersetzungen:

  • System bringt Rosen: Savigny in der spanischen Kultur   
  • von Antonio Serrano González, in: Zeitschrift für neuere Rechtsgeschichte 19 (1997), S. 31-53

  • Luis Buñuel gegen die rechtswissenschaftliche Fakultät   
  • von Antonio Serrano González, in: Rechtshistorisches Journal 19, S. 296 ff., Frankfurt, 2000

  • Dracula und der Dieselmotor   
  • von Professor Antonio Serrano González, in: Rechtshistorisches Journal 14, S. 219 ff., Frankfurt, 1995

  • Ein Tag im Leben eines Gerichtspräsidenten   
  • von Antonio Serrano Gónzalez
    Ein Beitrag zu Kultur und Recht in Franco-Spanien
    erschienen in der Reihe "Das Europa der Diktatur" Band 7
    Vittorio Klostermann 2005